Nordjütland / Land des Lichtes. Eine außergewöhnliche Nacht

Bild des Benutzers Benno Karnatz
Benno Karnatz
  • 2
Anzeige

Nordjütland / Land des Lichts.  Eine außergewöhnliche Nacht am Vilsted Sø                             

Hier im Norden von Dänemark am Vilsted Sø ist Licht etwas Besonderes, denn hier scheint die Sonne länger als anderswo in Dänemark
Wer sich hier aufhält, kann das Farbenspiel des Lichts über der Landschaft beobachten und die wechselnden Stimmungen wahrnehmen. Dieser Angeltrip sollte ein besonderer Trip werden, nicht nur weil es in dieser Nacht besonders gut gebissen hat, sondern weil der Himmel einige Überraschungen für mich hatte.

Wer meine Bilder betrachtet, dem wird klar, warum diese nördliche Region „Land des Lichts“ genannt wird. Ein ungewöhnlicher Platz!

Zunächst bissen kleine Barsche. Diese waren voll gestopft mit Kleinfisch was schon ankündigte das der Barsch auf der Jagd war. Es folgten einige größere Barsche, die ungestüm meine Köder nahmen. Während die Sonne den Horizont in ein leuchtendes Rot färbte, konnte ich Fisch auf Fisch landen.
Ein erholsamer Abend sollte das werden!

Erholung? Ruhiges sitzen war gar nicht möglich, denn auch die Aale bissen wie Teufel.

Ein wirklich erholsamer Stress!

(Habe unter einigen Bildern die Uhrzeit geschrieben damit ersichtlich wird wie schnell das geht.)

Gruß Benno

Kommentare

Riesen Petri für die Strecke.
Deine Bilder übertreffen einfach alles - TOP
Allein wegen der Farbenspiele lohnt schon ein Urlaub in Nordjütland.

Kann man nur Bestätigen

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.