Köhler im Ostseestrand Mantel

Bild des Benutzers Fin Kasper
Fin Kasper
  • 4
Zutatenliste: 
Köhler (Filets) 2 Pro Person reichen ;)
Ostseestrand-Panade (oder anderes hochwertiges
Gewürze (Salz, Pfeffer, Fischgewürz)
Eier
Öl
Beilage(n) hier z.B. Kartoffelpüree mit Röstzwiebeln

Zunächst liegt der Spaß bei mir daran an mein Hausgewässer (die Ostsee) zu fahren und einen Köhler zu fangen ;)! Danach hauen wir den Fisch aus der Pelle und filetieren uns den Kämpfer. Einmal jedes Filet unter klaren kalten Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen! Danach baut man sich eine Panierstraße auf, indem man ein Ei in eine Schüssel oder einen tiefen Teller haut und einen flachen Teller mit hochwertigem Paniermehl (am besten vom Bäcker - bei mir das passende Paniermehl mit dem Namen Ostseestrand !) vorbereitet. Dann geht alles ganz schnell und einfach: Die halbierten Fischfilets bekommen bei mir immer erst eine Würzmischung aus Salz, Pfeffer und Fischgewürz. Man wendet die Filets erst in Ei, dann in dem "Strandsand" und dann geht's auch schon ab in die vorgeheizte Pfanne in der ruhig ein wenig mehr Öl sein darf - dort kann der Köhler nun 2 Runden schwimmen und zwar von beiden Seiten ca. 4 Minuten bis er schön Goldbraun ist. Ich lasse die fertigen Filets jetzt immer einmal kurz das Öl ausschwitzen auf Küchenpapier! Nebenbei mache ich mir gerne dazu Kartoffelpüree, ob selbstgemacht oder mal als Notlösung die Tütenvariante. Dies ist eine reine Geschmackssache oder manches mal auch einfach eine Zeitfrage ;) Auf jeden Fall werten Röstzwiebeln den Kartoffelpüree ordentlich auf! Und fertig sind die lecker schmecker Riesen-Fischstäbchen :) Guten Appetit und viel Spaß beim Köhler drillen ;)

Kommentare

Na wie lecker sieht das den aus.
Super Idee

Kapitän - Iglo hat nun einen neuen Konkurrenten!
Nur weiß ich das du die Meere nicht leer machst. Wenn ich mal die Möglichkeit bekomme zu wählen zwischen Iglo oder Fin - Stäbchen werde ich mich ganz sicher für deine Variante entscheiden.

Da bist Du mir ja zuvor gekommen mit dem Gericht, Fehlen nur noch die gestovten Bohnen.
Aber wie immer sehr lecker.

Dad

Benno Karnatz

Du hättest Fin einladen sollen!

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.