Dorschwürfel mit Gemüse - Pasta

Bild des Benutzers Walter Kaiser
Walter Kaiser
  • 1
Zutatenliste: 
600 gr. Dorschfilet
400 gr. gerädelte Nudeln ( z.B. von Tress )
4 Möhren
300 gr. Zucchini
1/2 Bund Thymian
Saft von 1 Zitrone
8 EL. Olivenöl
Salz, Pfeffer

Möhren und Zucchini waschen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Diese dann noch einmal in der Breite der Nudeln schneiden.

Dorsch in große Würfel schneiden

Blättchen vom Thymian abzupfen

Nudeln in Salzwaaser kochen

Öl in der Pfanne erhitzen und die Möhrenstreifen etwa 2 Min. anbraten, dann die Zucchinistreifen dazugeben und weitere 2 Min. braten

die Dorschwürfel salzen und pfeffern, zu den Gemüsestreifen geben und 3 weitere Min. braten.

mit Zitronensaft, Thymianblättern Salz und Pfeffer abschmecken.

Jetzt vorsichtig die heißen Nudeln unterheben.

Kommentare

Sieht nicht nur gut aus denke ich sondern schmeckt bestimmt auch.
Weiter so Walter!

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.