Dorsch in Tomate

Bild des Benutzers Walter Kaiser
Walter Kaiser
  • 4
Zutatenliste: 
8 mittelgroße Strauchtomaten mit Stiel
200 gr. Dorschfilet
3 EL. geschnittene Basilikumblätter
Zitronensaft
Salz, Pfeffer,1 Prise Zucker, 8 EL. Olivenöl

Backofen auf 200°C vorheizen

Tomaten waschen,  Deckel abschneiden und mit einem Teelöffel aushöhlen

Dorsch fein würfeln, salzen, pfeffern mit Zitronensaft beträufeln und das Basilikum untermischen.

Die Masse in die ausgehölten Tomaten verteilen und mit Olivenöl betreufeln.

Die Tomaten in eine feuerfeste Form setzen und die abgeschnittenen Deckel auf die Tomaten setzen

restliches Olivenöl in die Form geben und für 10 Min. im Backofen garen.

auf einem Teller anrichten und mit Basilikumblätter garnieren

Kommentare

Erinnere mich, schonmal Tomate in Dorsch gemacht zu haben. Aber so geht's ja auch ;-) Auf jeden Fall lecker Vorspeise!

Super Ding! Ich sehe das unser Walter angreift.

Walter Kaiser

Benno, ich habe noch jede Menge gute Rezepte - aber - das Problem ist, das ich keine Bilder dazu habe. Werde mir einmal die Mühe machen und ein paar Fotos machen wenn ich wieder etwas ausgefallenes koche.

Benno Karnatz

Das kenn ich ebenfalls. Tolles Rezept aber kein Bild!
Schließlich will man ja auch noch warm essen.
Freue mich schon auf " Neues von Walter!"

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.