Mein erster Zander im heimischen Gewässer

Bild des Benutzers Jan Riemer
Jan Riemer
  • 4

Trotz leichtem Regem und widriger Bedingungen bin ich mit einen Freund an den Mittellandkanal gefahren und habe mein Glück auf Zander versucht. Meinen ersten Zander konnte ich erst vor Kurzem mit Dennis von Angeln-mit-Stil in dessen Gewässern fangen, weshalb ich nun einen ersten Zander in meinen eigenen heimischen Gewässern fangen wollte.

Bevor ich mit dem Zanderangeln angefangen habe, haben wir erst ein paar Grundeln als Köderfische und für die Pfanne gestippt. Diese habe ich schließlich an einem Einzelhaken montiert und auf Grund angeboten. Gegen 19:30 - natürlich direkt bei einem kurzen Regenschauer während wir unter der Brücke Schutz gesucht haben - hörte ich dann die Freilauf arbeiten und habe nach kurzer Zeit den Anschlag gesetzt. Der Fisch sitzt! 

Zum Vorschein ist ein schöner 63er Zander gekommen und ich konnte endlich meinen ersten Zander in heimischen Gewässern fangen. Ein tolles Erlebnis!

Anzeige

Kommentare

Schön das es geklappt hat
.Petri!

Großes Petri und weiterhin viel Erfolg

Danke :)

.. Jan.
Freut mich das es nun auch so langsam besser klappt.
Hast ja in letzter Zeit ein paar schöne Tiere zum Landgang überredet.

Wird Zeit das du mal wieder auf einen Besuch rum kommst (jaja ich weiß, ich bin dran ;))

---
www.angeln-mit-stil.de

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.